GEK VorstandAuthor Archives

GETI ’17

Aus dem Landeskirchenamt haben wir Nachricht bekommen über ein ökumenisches Seminarprogramm, das 2017 150 Theologiestudierende aus ganz Europa in Berlin zusammenbringen soll.

Wer Interesse an dem Programm hat, der darf sich gerne mit der Landeskirche in Verbindung setzen, oder falls das Programm an eurer Fakultät unbekannt ist, lohnt es sich sicherlich auch dort mal nachzufragen.

Alle weiteren Infos, Daten und was genau dieses Programm mit dem Namen GETI überhaupt ist, könnt ihr in der Programmbeschreibung nachlesen. Alle Infos dazu findet ihr auf www.geti-17.de

 

 

Weihnachtsgek

Der nächste Gesamtkonvent findet statt am Samstag, den 23.01.2016 in Münster. Genauer Ort und genaue Uhrzeit folgen noch.

Eingeladen ist nach unserer üblichen Tagesordung Pfarrer Ulrich Höltershinken. Er wird uns zum Thema Gefängnisseelsorge einen Vortrag halten mit anschließender Diskussionsrunde. Wir sind schon sehr gespannt!

 

Neues Vorstandsmitglied und GeK am 7.11.2015

Vorstand2015_16 (von links nach rechts: Birger, Nele, Max)

Liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen,

am vergangenen Samstag hat der GeK stattgefunden. Mit erfreulich großer Anzahl an Teilnehmern haben wir gefühlt die Café-Kapazitäten gesprengt. Schön, dass ihr alle da ward!

Was jetzt schon gesagt werden kann, ist, dass wir gemeinsam unsere Anliegen für die Landessynode zum Thema „Zukunft des Pfarrberufs“ gesammelt haben. Alles weitere könnt ihr dann dem Protokoll entnehmen, was euch bald zugestellt wird.

Auch stand die Wahl eines neuen Vorstandsmitglieds an. In diesem Zusammenhang möchten wir Ann-Kristin für ihre tolle und gewinnbringende Arbeit danken 🙂

Das neue Vorstandsmitglied ist Maximilian Dietrich. Er wird sich euch bald hier auf der Homepage vorstellen und sich für eure Anliegen einsetzen. Schön, dass du dabei bist, Max 🙂

Euer Vorstand

Examenstagung in Bochum

Hiermit laden wir Euch ganz herzlich zur nächsten Examenstagung am 23.10.2015 in Bochum ein.

Von 9-16h werden unterschiedliche Gäste über die Examenszeit berichten und Eure Fragen beantworten.

Alle weiteren Informationen könnt Ihr entweder dem Flyer entnehmen oder per Anfrage an Uta oder Micha richten.

Kommt zahlreich, denn es ist sehr lohnenswert!Examenstagung Herbst 2015